Die Geschichte der Löwen-Apotheke

 

Die Löwen-Apotheke Bitterfeld wurde am 20.10.1936 eröffnet. Gründer war Herr Apotheker Kühne.
Die vorbildlich geführte und für seinerzeitige Verhältnisse gut eingerichtete Apotheke genoss bald einen herovrragenden Ruf. Der Verlust der physischen Kräfte zwangen Herrn Kühne im März 1968 zur Geschäftsaufgabe. Gleichzeitig stellte er den Antrag auf Verstaatlichung. Herr Kühne verstarb im Juni 1968.

Die Leitung der staatlichen Löwen-Apotheke Bitterfeld übernahm zunächst Frau Apothekerin Hirsch. Spätere staatliche Leiter waren Herr Augsten und Herr Dr. Haubach.
1972 nahm in Räumlichkeiten der Apotheke die Abt. Medizintechnik ihre Tätigkeit auf. Hier erfolgte die Planung und Bilanzierung von medizintechnischen Erzeugnissen und medizintechnischen Verbrauchsmaterialien für die Gesundheits- und sozialen Einrichtungen des Kreises Bitterfeld.

1982 wurde Herr D. Arbter Apothekenleiter. Er veranlasste 1990 umfangreiche bauliche Veränderungen und eröffnete am 01.11.1990 als Inhaber neu. Zwei approbierte Apotheker und vier weitere Angestellte, moderne technische Ausstattung und die Pflege von Aus- und Weiterbildung helfen, dem Status der Apotheke als Gesundheitszentrum im Einzugsgebiet, gerecht zu werden.

Impressionen

Gebäude früher



Gebäude heute



Warenlager früher



Warenlager heute



Offizin früher



Offizin heute





Labor früher



Labor heute



Öffnungszeiten

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie da.

Montag08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag08:00 - 18:00 Uhr
Freitag08:00 - 18:00 Uhr
Samstag09:00 - 12:00 Uhr

So finden Sie uns

Löwen-Apotheke OT Bitterfeld
Walther-Rathenau-Str. 11
06749 Bitterfeld-Wolfen

In Google Maps öffnen

Telefon:03493/23108
Fax:03493/23111
E-Mail:loewen-apotheke-bitterfeld@gmx.de


Parkplatz vorhanden
(kostenlos, vor der Tür, barrierefrei)
Kartenansicht

Notdienst

Finden Sie hier die heutige Notdienstapotheke in Ihrer Nähe!

Notdienstplan ansehen